Ganzheitlich

Bereits vor tausenden Jahren wusste man über die Wichtigkeit der Zahngesundheit
bescheid. Modelle wie z.b. die Meridianlehre in der tradionell chinesischen Medizin
erklären die Zusammenhänge. Wir bringen dieses Wissen in Kombination mit
modernsten Methoden, uns bieten Ihnen damit einzigartige Sanierungskonzepte und
Behandlungsmethoden.

….chronische Erkrankungen…

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem
Allgemeinmediziner ein ganzheitlich abgestimmtes Sanierungskonzept
mit aufeinander abgestimmten Therapiemethoden. Vor allem bei
chronischen Erkrankungen empfehlen wir besondere Sorgfalt in der Auswahl der
Materialien und Behandlungsmethoden. Wir kümmern uns gerne darum sie
ausführlich zu beraten und schonend zu behandeln.

Umweltzahnmedizin

Bei jeder Reparatur wird Fremdmaterial in den Organismus eingebracht. Der Körper
kann auf unterschiedliche Art reagieren, jedoch bemerkt man Unverträglichkeiten
häufig nicht, da die Reaktionen auf sehr feiner Ebene ablaufen. Wir bieten Ihnen
vorab die exakte Analyse der immunologischen Verträglichkeit der verwendeten
Werkstoffe mittels Bluttests.

Weiters bieten wir:

  • Blutanalysen auf Amalgamsensibilisierung
  • Blutanalysen auf Schwermetallbelastung
  • Speichelanalysen
  • Vollblutanalysen
  • Titan-Stimulationstest
  • Metallfreie Versorgung

Material-
unverträglichkeiten

Neueste Labormethoden machen es möglich. Mittels einer Blutprobe können
individuelle Sensibilisierungen auf dentale Werkstoffe nachgewiesen werden. Das
bedeutet wir stellen nicht nur fest, welche Materialien entfernt werden sollten,
sondern bieten Ihnen auch den passenden Ersatz dafür. In Zusammenarbeit mit dem
IMD Berlin dürfen wir Ihnen modernste Labormethoden anbieten. Somit haben Sie
den individuellst möglichen Ersatz – abgestimmt auf Ihre Laborwerte.
Wir testen: Metalle, Kunststoffe, Keramik, Kleber, Wurzelfüllmaterialien,
Titanverträglichkeit u.v.m.

Weitere Infos unter Blutanalysen

Wechselbeziehungen:

Wenn Ihnen der „Dickdarmzahn“ weh tut, muss Ihnen nicht auch der Dickdarm weh
tun. Jedoch würde eine ganzheitliche Betrachtung zumeist tolle Erkenntnisse liefern.
Wir nehmen auf diese Zusammenhänge große Rücksicht, da diese Beziehungen
keine Einbahnstrassen sind. Chronische Erkrankungen wurzeln oft auch in den
Zähnen.

Hier finden Sie einen Überblick über diese Zusammenhänge

Begleittherapie

Zu sämtlichen Behandlungen bieten wir Ihnen auf Wunsch individuelle
Begleittherapien an. Hier eine kleine Übersicht über die Möglichkeiten:
Neuraltherapie, Homöopathie, Aurachirurgie, Orthomolekulare
Medizin, Anthroposophische Medizin, Mundakupunktur …

Gerne beraten wir Sie persönlich!

Anthroposophische Medizin

Die anthropos. Medizin liefert anschauliche Modelle für die
Zahnentwicklung in den verschiedenen Lebensphasen, sowie
ganzheitliche therapeutische Ansätze mit vorwiegend homöopathischen
Arzneien. Vor allem in der Zahnentwicklung bei Kindern hilft dieses
Verständnismodell die richtigen therapeutischen Schritte zu setzen , um
die Entwicklung des ganzen Individuums zu fördern.

Ihr Spezialist für Ganzheitliche Zahnmedizin!

© Copyright - Dr. Karoline Skorianz